„Pinsel – Farbe und …“ - Eine Ausstellung von Monika Bochard

Besuchen Sie die Gemäldeausstellung im Sanitätshaus o|r|t.
Am Montag, den 05. Mai 2014 findet ab 16.00 Uhr die Eröffnung der Gemäldeausstellung von Frau Borchard im Sanitätshaus o|r|t in Göttingen statt.

„Ob Aquarell, Acryl oder Collagen, jede Technik hat ihre Reize!“ ist die Meinung von Monika Borchard. Ihre ersten Bilder waren Aquarelle, Blumen und Landschaften – danach wurden von ihr andere Techniken entdeckt. Wenn sie zu Pinsel und Farbe greift, entstehen die ausdrucksvollen Bilder bei ihr erst während des Malens.
Keine Vorzeichnungen, keine Vorstellungen … sie lässt der Intuition ihren Lauf und die Motive ihrer abstrakten Bilder entwickeln sich aus sich selbst heraus.Titel gibt es dafür nicht. Ihr Wunsch ist es, dass jeder Betrachter sich mit der Darstellung sehr persönliche auseinandersetzt und vor allem Freude dabei empfindet. Die Energie der Farben soll die Aufmerksamkeit dazu anregen, eigene Denkstrukturen zu entdecken und dabei Positives zum Ausdruck bringen. Das Spiel mit Farben, Formen und Strukturen ist ihre eigene experimentelle und damit sehr persönliche Arbeitsweise.

Die gesamte Ausstellung läuft vom 5.5. bis zum 24.06.2014 im Sanitätshaus o|r|t im Maschmühlenweg 47 und kann während den Öffnungszeiten (Mo-Fr. 8:00-18.30 Uhr und Sa. 9:00 -13:00 Uhr) besucht werden.